German

 
 
Der volle Satz der Materialien über die Überwindung der Marktkrise «Durch die Krise»
 
Das Programm «Steigerung der Verkäufe»
 
Das Steuersystem «Entlassung des Besitzers™»
 
«Das System der Ressourcenversorgung «Noch™»
 
«Das Wesen™» - Ihre Businessreligion
 
Der Grund des Erfolges
 
Tintenklecks
 
 
Man braucht den Lehrer nur dafür, um den Lehrer in sich selbst zu öffnen.
Ich kann Dir  helfen, wenn du dich selbst hilfst.
Dein Weg ist dein bester Lehrer.
 
 
Wladimir Ljubarow hat vier Hochschulbildung und den akademischen Grad: 
1. Das Kiewer Polytechnische Institut. Der Beruf: der Ingenieur-Mechaniker 
2. Die Ukrainische Akademie der Staatlichen Verwaltung beim Präsidenten der Ukraine. Der Magister der Staatlichen Verwaltung. 
3. Die Kiewer Nationale Universität des Baues und der Architektur. Der Magister des Projektmanagements. Der internationale Projektmanager des Niveaus «D». 
4. Die Kiewer Nationale Universität von T.G.Schewtschenko, das Institut der postgradualen Bildung. Der Beruf: der Psychologe.
 
Wladimir Ljubarow ist auch ein Kandidat der Wissenschaften der staatlichen Verwaltung. Die Kandidatdissertation in der Fachverwaltung. 
 
 
Das Leben ist in Wirklichkeit die Finsternis, wenn es kein Streben gibt,
Jedes Streben ist blind, wenn es kein Wissen gibt,
Jedes Wissen ist vergeblich, wenn es keine Arbeit gibt,
Jede Arbeit ist unfruchtbar, wenn es keine Liebe gibt;
Und wenn Sie mit der Liebe arbeiten, verbinden Sie sich mit sich selbst, mit anderen und mit dem Gott. 
 
Das Zitat aus dem Buch "der Prophet" Dgebran Halil Dgebran
 
 
 
 
Der volle Satz der Materialien über die Überwindung der Marktkrise
«Durch die Krise»
 
Was muss ich und meiner Gesellschaft machen, wenn ringsumher Krise ist?
 
Die Offerte
 
Die Begleitung der Gesellschaft in der Krisenperiode des Marktes.
 
Die Tendenzen, die Ihr Business zerstören, muss man fest und entschlossen anhalten, anders wird der Verluste grösser.
 
Die Durchführung der Gesellschaft durch die Krise. Sicher, wirksam, ohne Verluste. Die Finanzkrise hat jeden betroffen. Täglich, ohne sich zu den harten Forderungen des Marktes angepasst zu sein, hört die Tätigkeit vom Hundert Unternehmen auf. Wie kann man die Arbeit in den neuen Wirtschaftsbedingungen aufbauen, wie kann man die Gesellschaft erhalten und die Aktiva vermehren, wie kann man die Schwierigkeiten bewältigen und stärker werden?
 
Der krisenabwendende Plan "Durch die Krise" ist ein wirksamer Weg, nicht nur die  negativen Folgen der Finanzerschütterungen zu überwinden, sondern auch die Möglichkeit, die unbestreitbare Führung im Gebiet zu erreichen.
 
Was ist krisenabwendender Plan «Durch die Krise»? 
Es ist der Satz der einzigartigen Materialien, in die die deutlichen Orientierungspunkte nach der Stabilisierung des Business gegeben sind: was , wie, wenn und wem man  machen muß. Es ist die praktische Analyse der Natur der Krise, der Möglichkeiten der Aktivaerhaltung der Gesellschaft, des wirksamen Managements, der Vergrößerung der Steigerung der Verkäufe unter den Bedingungen der Senkung der Nachfrage, der Arbeit mit den Schuldnern, die Mobilisierung der Aktivität des Personals und anderes.
 
Alle Materialien sind zugänglich und klar geschrieben, sind mit den erklärenden Kommentaren versorgt und fordern kein engspezialisiertes Wissen. Notfalls kann man sich immer mit dem Autor verbinden und die on-line Konsultation bekommen .
 
Warum gibt der krisenabwendende Plan die realen Ergebnisse? 
«Durch die Krise" ist nicht die dieselbe schablonenhafte Lösung für alle, sondern die Stellung der richtig abgefassten Fragen und der richtig aufgegebenen Richtungen der Suche der Antworten. Es ist nicht der Fisch, das  einmal den Hungrigen sättigen soll, sondern die Angel, die stabil den Fischfang gewährleistet. Und gleichzeitig geben die aktuellen schrittweisen Instruktionen des Planes die Möglichkeit der unverweilten Einführung der krisenabwendenden Lösungen und des Erhaltens des sicheren Ergebnisses.
 
Vom Autor: 
«Hier gibt es keine Antworten, aber hier werden die richtig abgefassten sowohl gestellten Fragen, als auch richtig aufgegebene Vektors der Suche der Antwort auf sie. Noch einmal erinnere ich, dass Sie nicht für die Antworten zahlen, sondern für die Fragen. Für die Fragen, die Suche der Antworten auf die Sie zum Erfolg bringen werden. Natürlich, es werden die Technologien. Natürlich, es werden die Empfehlungen. Natürlich, es werden die Methoden und die Verfahren. Das alles wird. Und wie immer bekämpft den Weg der Gehende. Der Gehende durch die Krise zum eigenen Ziel»
 
 
Der Inhalt der Materialien
 
Der erste Abschnitt – der Markt. 
1.1. Die Etappen der Entwicklung der Krise.
1.2. Wer wird durch die Krise zerstört?
1.3. Wer wird in erster Linie entlassen?
1.4. Die beabsichtigte Senkung des Konkurrenzniveaus .
1.5. Die Hauptregel des Verhaltens während der Krise. 
 
Der zweite Abschnitt – die Aktiva
2.1. Was muss man in der Krise erhalten?
2.2. Die Investitionen.
2.3. Die Etappen der Evolution des Handels.
2.4. Die gewinnsichere Variante.
2.5. Die Teilung der Aktiva.
2.6. Die Reputation. 
 
Der dritte Abschnitt – die Besitzer und die Leiter.
3.1. Wir können alles.
3.2. Drei Niveaus der Reife der Besitzer. Der Besitzerhochmut.
3.3. Die Steigerung der Effektivität in "ich verstehe nicht".
3.4 Die Krise hat mit der Schwäche der Beziehung nichts gemein. Die Markt- oder geschäftliche Scgwäche.
3.5. Die Niveaus der Reife der Wahrnehmung des Kontextes der Situation.
3.6. Die Gesetze des Business.
3.7. Das Mobilisationsmanagement. 
 
Der vierte Abschnitt – die Gesellschaft.
4.1. Die Verwaltung von der Gesellschaft unter den Bedingungen der Krise.
4.2. Die Strategie des Ausgangs aus der Krise.
4.3. Wie kann man den Anteil des Business im Business des Kunden vergrössern?
4.4. Die Steigerung der Verkäufe, wenn es niemandem notwendig ist.
4.5. Die Steigerung der Verkäufe, wenn niemand Geld hat.
4.6. Die Steigerung der Verkäufe, wenn niemand niemandem zahlt.
4.7. Die Arbeit mit den Schuldnern. 
 
Der fünfte Abschnitt – die Fachkräfte.
5.1. Das Ergebnis sofort.
5.2. Wo kann man die Aktivität vergrössern?
5.3. Die Kriterien des Personals.
5.4. Die persönlichen Finanzen.
 
Der sechste Abschnitt – die Technologie des Zurückziehens der Gesellschaft aus der Sphäre der Krise.
6.1. Der Plan des Ausgangs aus der Krise.
6.2. Die Schule des Ausgangs aus der Krise.
6.3. Schwierig oder schwer.
6.4. Die Arbeit mit der Persönlichkeit des Leiters.
 
Der siebte Abschnitt – das Programm der Realisierung.
7.1. Die Bedingungen der Realisierung.
7.2. Das Programm der Realisierung 
 
Die schwierigen Zeiten ablaufen, die starken Menschen bleiben.
 
 
Die Struktur jedes Blocks der Materialien 
Die kurze Übersicht der vorhergehenden Materialien. Die technologischen Schritte des Durchganges «durch die Krise»: Was muss der Besitzer machen? Was muss man mit den Top-Managern machen? Was muss man mit der Gesellschaft machen? Was muss man mit dem Personal machen? Die notwendigen Handlungen: «man muss selbst machen" "man muss auftragen zu erfüllen», Die Voranzeige der zukünftigen Materialien.
 
Der Stil der Darlegung 
Der Stil der Darlegung des Materials: ist jedem einfach und zugänglich zum Verstehen. Sie müssen nicht den Versand mit dem Wirtschaftlehrbuch lesen. Die Informationen werden sachkundig und strukturiert dargelegt.
 
Wem ist das vorliegende Material nicht nötig: den natürlichen Personen, die im Business nicht beschäftigt sind.
 
Wem ist das vorliegende Material notwendig: den Besitzern und den Top-Managern der Gesellschaften.
 
Der unbestreitbare Vorteil: Die schnelle und richtige Reaktion lässt  in die Tiefe nicht herabfallen, in die Krankheit nicht eintauchen und auf Minimum der möglichen Verluste gehen. Ohne Prophylaxe werden die Verluste viel grösser. Je früher werden wir beginnen, desto schneller kommen wir heraus und weniger verlieren wir.
 
Die spezielle Bestellung für fünf Monaten: Die vorliegende Dienstleistung ist persönlich, gebührenpflichtig.
 
Das Risiko = 0 
Die Garantie: 100 % der Rückzahlung.
 Wir geben die Garantie, dass falls Ihnen aus irgendwelchen Gründen der Inhalt von Geschriebenen oder den Stil der Darlegung nicht passt, oder Sie sich nach den Ergebnissen der zwei ersten Blöcke der bekommenen Materialien einfach anders überlegt haben, können Sie verzichten die Materialien zu bekommen, und wir werden Ihnen die ganze von Ihnen bezahlte Summe zurückgeben.
 
Später – bedeutet gewöhnlich nie. Die beste Zeit – jetzt.
 
 
 
Die Steigerung der Verkäufe ™
Das Programm der wirksamen Vergrößerung der Verkäufe
 
Die entschiedene vordringlichste Aufgabe: wie kann man die Umfänge der Verkäufe ansetzen, die bei Ihnen vorhandenen Ressourcen verwendend?
 
Die entschiedenen zusätzlichen Aufgaben:
- den Durchsatz der Gesellschaft zu vergrössern.
- wie kann man die existierenden Widersprüche und Diskrepanz bei der Bedienung der Kunden entfernen?
- Wie kann man die Disziplin der Erfüllung bei der Arbeit mit den Bestellungen gewährleisten?
 
Die Realisierung des Programms:
1. Das Audit und die Diagnostik. Das Gespräch mit den Mitarbeitern. Das Gespräch mit den Kunden. «Die schlauen Kennziffern». Der Plan der zukünftigen Handlungen.
 
2. Die Vorbereitungs- oder Strukturelle-funktionale Etappe. Die Beschreibung der Märkte der Verkäufe. Man schafft das Geschäftsschema der Verkäufe und der Fehler in ihr, deren Beseitigung zum geforderten Ergebnis bringt. Die Arbeit nach der Beseitigung der inneren Widersprüche. Damit etwas geschieht - soll es gemacht sein. Für alles Gemachte antwortet die Funktion. Die Funktion ist für das Ergebnis verantwortlich. Die Funktion antwortet für die innere Umgestaltung, die nach der Stelle und nach der Zeit geschieht. Einige Funktionen streiten untereinander, sich einander entgegensetzend. Die Hauptaufgabe ist, die Widersprüche und die Konflikte der Funktionen zu entfernen. Die widersprechenden Funktionen, die in einem Punkt und zur einer Zeit verwandt sind, werden gesperrt und einander ausgleichtet.
 
3. Die Kompression des Geschäftsprozesses. Die Kürzung der Dauer des Aufenthaltes des Kunden «im Kanal der Bedienung». Die Kompression des Bedienungsprozesses. "Einfach-schnell-leicht".
 
4. Die Prozeduren und die Dienstordnungen der Bedienung des Käufers. Was muss man machen, damit der Kunde uns will? Die Verwaltung des Kanaltyps. Der Nutzen – das Vergnügen. Die Prozeduren – die Handlung nach dem Ereignis. Die Dienstordnungen – die Handlung nach der Zeit: die Berichte, der Verifizierung. Die Entwicklung der korporativen Dienstordnungen.
 
5. Die Einführung der Regeln der Bedienung beim persönlichen Kontakt. Die Typologisierung der Kunden. Die Entwicklung der Verhaltungsmodelle und der Verfahren des Verkehrs mit den Kunden. Die Verhaltungsmodelle -und Kundenbedinungstrainings des Personals "der Sorgsame Verkehr". Die harten Handlungen  – die kritischen Forderungen. Die weichen Handlungen – der Wunsch. Die Trennung der Persönlichkeit vom Amt.
 
Die Reihenfolge der Realisierung der Diagnostik:
 
1. Die Symptome und die Bedürfnisse im  laufenden Moment. Das persönliche Gespräch: die Beschreibung des laufenden Zustandes.
 
2. Die gemeinsame Formulierung des Gebietes des Problemfeldes und die Aufgabenstellung.
 
3. Die Durchführung der Diagnostik auf dem Unternehmen. Das Gespräch mit den Mitarbeitern: "die Ureinwohner", «kluge Köpfchen» und "die Dispatcher". Die Registrierung des laufenden Zustandes «wie es auf heute ist»: die Praxis der Verkäufe, die Begleitung der Verkäufe, existierende Prozesse der Kundenbedienung. Das Gespräch mit den Kunden.
 
4. Die gemeinsame Ermittlung und Fixierung des Bruches ins ursprünglich erklärte und später präzisierte Bedürfnis.
 
5. Die Suche der Ursachen, die behindern oder nicht erlauben :
- Die Umfänge der Verkäufe anzusetzen. 
- Die Tätigkeit der Gesellschaft zwecks der Befreiung der Zeit des Leiters für die Verkörperung der weiteren Pläne zu autonomisieren
 - Die Tätigkeit der Dienste der Gesellschaften im Gebiet der Verkäufe zu regeln. Die Ordnung und die Disziplin in den Verkäufen zu machen.
 
6. Die Aufnahme der Arbeitsordnung. Die Analyse der Arbeit auf den Arbeitsplätzen. Die Verifizierung der Ursachen.
 
7. Die Beschreibung des ausführlichen Planes der Veranstaltungen für zwei-drei nächste Jahre.
 
8. Die Struktur des Berichtes und des Planes der zukünftigen Veranstaltungen von der Beseitigung der Ursachen, die die Steigerung behindern: 
- Das Niveau der Besitzer und des Betriebsrates. Was muss der Besitzer-Leiter im Teil der Verkäufe machen und welcher Aktivität muss man sich enthalten?
- Das strukturelle Niveau der Verkäufe. Die Businessentwicklung : verschiedene Märkte - verschiedene Verkäufe. Quantitativ - und Qualitätskennziffern. Der Charakter des Marktes "Alles einem" oder "dasselbe für alle". "Die Lokomotivposition". Der Schlüsselkompetenzbereich. Die Einsparung auf der Beständigkeit. Die Entwicklung der Gesellschaft - die horizontale Verteilung der Funktionen der Verkäufe: die Suche, die Heranziehung, die Bedienung, die Begleitung. Sammeln, erhalten, vermehren. Die Entwicklung der Infrastruktur der Verkäufe: die Beseitigung der entgegenkommenden Ströme. Die Züchtung der entgegenkommenden Ströme: stammend und eingehend. Die Märkte "Push" "Pull".
- Prozessniveau der Verkäufe. Die Übereinstimmung der Technologien der Verkäufe den gestellten Zielen. Der Prozess der Kundenbedienung. Die Frist des Durchganges der Bestellung. Die Zahl der Abstimmungen mit dem Kunden. Das Niveau der Wechselwirkung mit den Kunden. Die Beziehung zu den Kunden und mit den Kunden. Die Regeln des Kontaktes mit den Kunden. Welche Lösungen übernimmt der, wer anrührt? Welche Lösungen beeinflussen die Rentabilität unmittelbar ?
- Das Niveau der Mitarbeiter und der Vollzieher. Der Verhaltungsautomatismus der Verkäufsmanager. Die Zielstrebigkeit in der Erreichung der Verkaufspläne. Die Ordnung und die Disziplin der Erfüllung. Der Umfang des Berichtes ist 3-5 Seiten.
 
9. Die konsequente Realisierung des Planes.
 
10. Die Aufsichtsaudits einmal in zwei Monate für die Übereinstimmung mit dem durchgeführten Plan.
 
Das Ziel der Realisierung des Programms:
 a) Die hohe Rentabilität der Handelstätigkeit ist notwendig.
 b) Die standfeste Lage und die Steigerung des Anteiles der Gesellschaft auf dem Markt festzustellen; 
 
Die Ausschließlichkeit unseres Vorschlages ist darin: Wir nehmen das, was Sie schon haben und zwingen es mindestens zweimal schneller zu arbeiten. Dadurch erhöhen wir die Umfänge der Verkäufe.
Sie kennen solche Begriff wie "die Trägheit", «der Widerstand der Neuerungen», «der Mangel der Zeit für die Umgestaltungen» und so weiter, so werden wir das zusammen überwinden.
 
"Die nebensächlichen" Effekte der Realisierung des Programms sind: 
- Die Bildung der Regeln der Märktebestimmungen und die weitere Ermittlung der neuen Absatzmärkte der Dienstleistungen oder der Waren; 
- Der Geschäftsprozess der Verkäufe, der auf seine Beschleunigung gerichtet ist; 
- Die Kürzungen der Dauer der Kundenbedienung ; 
- Die Kürzung des Personals; 
- das Nivellieren der Wichtigkeit des Personals in den Verkäufen; 
- Die Möglichkeit in kürzester Frist die neuen Verkäufer notwendigerweise zusammenzunehmen; 
- Die Bildung der Geschäftsregeln der Bestellungbearbeitung innerhalb der Gesellschaft; 
- Die Bildung aller Vorbedingungen für die weitere Automatisierung des Prozesses (zum Beispiel, durch die Einleitung der Software der Konstruktion der Beziehung mit den Kunden);
 
Der bekommene Effekt wird kumulativ, das heißt er wird in der Zeit positiv angesammelt, was zur allgemeinen ständigen Erhöhung des Umfanges der Verkäufe bringt.
 
Nach dem ganzen Programm führen wir:
- Die Entwicklung 
- Die Installation 
- Die Abstimmung 
- Die Begleitung
 
Die Zielgruppe 
Dieses Produkt ist für die erste Dreiführer und für die, die in diese Drei beabsichtigen zu geraten.
 
 
 
Das Steuersystem «Entlassung des Besitzers™»
 
Für die Besitzer und die geschäftsführenden Direktoren
 
Die freie Zeit des Besitzers ist am wertvollsten
 
Ich brauche den Menschen und das System, mit denen ich meine Gruppe der Gesellschaften
die ganze Zeit führen könnte. NN, der Besitzer der großen Holdinggesellschaft
 
Die freie Zeit des Besitzers, des geschäftsführenden Leiters und des Direktors ist am wertvollsten. Das Kriterium für die Qualitäteinschätzung der  Tätigkeit der Gesellschaft, des Konzerns, der Holdinggesellschaft oder der Gruppe der Gesellschaften - wieviel Zeit pro Monat  der Besitzer, der geschäftsführende Direktor oder der Leiter erfordern,  um  ihr eigenes Business und die eigenen Gesellschaften zu verwalten. 
Die Zeit und das Geld sind meistens auswechselbar. Winston Churchill
 
«Entlassung der Besitzer™» ist ein System der wirksamen Befreiung des Besitzers, der geschäftsführenden Direktoren und der Leiter der Gesellschaften, der Konzerne, der Holdinggesellschaften und der Gruppen der Gesellschaften.
 
Also, 
"Ich will von der unmittelbaren  Führung der Holdinggesellschaft befreit werden, dabei will ich mein Business nicht verkaufen»
"Ich "ackere" schon 14 Stunden pro Tag und was jetzt, werde ich bald bei der intensiven Steigerung des Business meiner Gruppe der Gesellschaften schon 18 Stunden pro Tag arbeiten?»
"Es ist seltsam, dass die Struktur des Konzerns überhaupt selbst ohne Beunruhigung und ganz abgesondert von den gestellten Zielen vor der gesteuerten Gruppe der Gesellschaften lebt»
"Ich bin schon ein wenig ermüdet, die Gesellschaft zu ihrer hellen Zukunft zu stoßen. Wir haben einen Betriebsrat, aber manchmal entsteht sogar bei meinem geschäftsführenden Direktor die Frage:« Ist es mir in dieser Gesellschaft alles viel notwendiger als anderen?»
"Ich , als der geschäftsführende Direktor und der Besitzer, habe schon genug von dieser undeutlicher Abgrenzung der Vollmachten und der korporativen Zonen der Verantwortung in meiner Holdinggesellschaft. Wer soll das bei uns in der Holdinggesellschaft machen? Wer und wofür antwortet in der Holdinggesellschaft?»
«Ich bin der Besitzer und der geschäftsführende Direktor der Gesellschaft. Ich habe die Empfindung, dass meine Gesellschaft sich für ihre Effektivität gar nicht interessiert. Es tönt nur lächerlich, und in Wirklichkeit ist es sehr traurig. Meine Gesellschaft interessiert sich für mein Business gar wenig"
«Entlassung des Besitzers™»- das ist gewinnbringende Automatisierung von Richtungen der korporativen Tätigkeit Ihrer Holdinggesellschaften, der Konzerne und der Gesellschaften
Das Steuersystem «Entlassung des Besitzers™» - es schafft die Regeln, wenn jeder Mitarbeiter der Holdinggesellschaft oder des Konzerns die privaten Ziele verfolgend und an ihres persönliche Wohl denkend erzwungen wird, die Effektivität der ganzen Gruppe der Gesellschaften zu erhöhen.
 
Es ist immer angenehm, dorthin nicht zu kommen, wo auf dich warten. Oscar Wilde
 
Wenn Sie als Besitzer keine perspektivische Richtungen des Business haben und wenn Sie als Leiter oder der geschäftsführende Direktor nicht einverstanden sind, das notwendige gesteuerte Niveau der Selbstständigkeit den jetzigen Richtungen des Business in der Holdinggesellschaft oder der Gruppe der Gesellschaften zu geben, dann ist es noch früh, an den Ausgang aus der unmittelbaren Verwaltung der Gesellschaften zu denken.
 
Achtung: wenn Sie beabsichtigen, das ganze bleibende Leben der geschäftsführende Direktor und der Leiter der Gesellschaften zu sein – dann können sie weiter nicht lesen. «Ein erhabener Mensch zerstört sich gewöhnlich selbst " - so sagte Benjamin Franklin. Und deshalb entwickelt manchmal die Mehrheit der Besitzer und der geschäftsführenden Direktoren leider die Gesellschaften, sondern nicht das Business.
 
Das Steuersystem «Entlassung des Besitzer ™»
 
Das Ziel des Programms «Entlassung des Besitzers ™»:
a) Den Besitzer oder den geschäftsführenden Direktor von seiner Holdinggesellschaft, des Konzerns und der Gruppe der Gesellschaften durch seine etappenweise Entfernung von der operativen Führung der Gesellschaften und durch die stufenweise Umstellung auf die Führung des Business maximal zu befreien.
b) die Steigerung des Business der Gruppe der Gesellschaften unter der Aufsicht des Besitzers oder des geschäftsführenden Direktors zu gewährleisten.
c) Die Rentabilität der Holdinggesellschaften und der Konzerne zu erhalten und zu vergrössern. Das Business der Gesellschaften und der Gruppen der Gesellschaften zu stabilisieren und zu entwickeln.
 
Ich mag die Faulenzer. Ich mag die Faulenzer, die fähig sind,
das System zu stimmen und das Ergebnis zu gewährleisten.
NN, der Besitzer der grossen Gesellschaft
 
Das Programm
 
Leiten - das bedeutet, die guten Menschen arbeiten nicht zu stören.
Peter Kapitza
 
Die erste Etappe. "Der Besitzer"
 Der Inhalt der ersten Etappe:
1. Die Natur des Entstehens der Gesellschaft , der Gruppe der Gesellschaften und des Business. Wer ist der Sklave der Lampe?
2. Die Aufgabe – aus der Verwaltung der Holdinggesellschaft, des Konzerns oder der Gruppe der Gesellschaften hinauszugehen, aber aus der Verwaltung des Business nicht hinauszugehen.
3. Wählen Sie die Position: der geschäftsführende Direktor, der Besitzer, der Investor. 
4. Die Varianten der Rolle des Besitzers in den Beziehungen mit jeder Gesellschaft in der Holdinggesellschaft oder dem Konzern. 
5. Die Unternehmensführung nur vom Business. Der Betriebsrat und alles was notwendig ist. 
6. Was muss der Besitzer nach dem Ausgang aus der Gesellschaft machen .
 
Die erste Etappe ist, was "Von Jahr zu Jahr" geschieht. Zur Kennziffer des Niveaus der Leistungsklasse der Abstimmung der Verwaltung einer beliebigen Gruppe der Gesellschaften oder der Gesellschaft kann die Zeit oder die Periode der Zeit dienen, in derem Laufe der Besitzer, der Leiter oder der geschäftsführende Direktor der Arbeitsplatz verlassen können; und die Gruppe der Gesellschaften, der Konzern oder die Holdinggesellschaft wird das Tempo der fortschreitenden Entwicklung und der Fähigkeit der Steigerung des Geldstromes und Fähigkeit der Maximierung des Gewinns nicht verlieren. Solche Zeit in der Gruppe der Gesellschaften oder der Gesellschaft wird allmählich angesetzt: erstens bis zur Woche, weiter bis zum Monat, später bis zum Quartal und schließlich vom Jahr
 
Je das Gefühl der Verantwortung stärker ist, desto schwächer der Machtdurst.
Stefan Gartschinski
 
Die zweite Etappe. «Der untergeordnete Leiter» - «der Besitzer und die Verwalter»
Der Inhalt der zweiten Etappe: 
1. Die Drohungen für den Besitzer und den geschäftsführenden Direktor. Die Ausstellung von Pässen der Richtungen der Tätigkeit von Gruppe der Gesellschaften oder der Gesellschaft. Die Risiken des Verlustes der Unternehmensführung vom Business. Die Risiken, die mit den Holdinggesellschaften oder mit Konzernen verbunden sind. Die Risiken, die mit dem Business verbunden sind. Die Risiken, die mit der Persönlichkeit des geschäftsführenden Direktors verbunden sind. 
2. Die zukünftigen verwaltenden Direktoren von Ihrem Business – die Technologie der Auswahl der Leiter und der Anhänger.
3. Die Übereinstimmung der Ziele in der Gruppe der Gesellschaften oder der Holdinggesellschaft. Die Erreichung der Vereinbarungen mit dem geschäftsführenden Direktor und dem Betriebsrat.
4. Die Tiefe der Automatisierung der Tätigkeit der Holdinggesellschaft oder der Gesellschaft: was delegiert wird, was verblüfft wird, was gezielt wird und was bewertet wird. 
5. Die Besitzerskontrolle. Und was muss man machen, wenn es viele geschäftsführende Direktoren und Leiter gibt? Die Prinzipien der Auswahl der Prüfpunkte in der gesteuerten Holdinggesellschaft oder dem Konzern. Was muss man im Business und was in der Gruppe der Gesellschaften kontrollieren, die sich mit diesem Business beschäftigen sind. 6. Bitten oder Anbieten. Finden und Festhalten. Die Autonomie oder die Unabhängigkeit in der Gruppe der Gesellschaften.
 
Die zweite Etappe- das ist «Man muss verlieren nicht lassen und das Erreichen obligatorisch vergrössern" 
Viele gute Ideen und Vorhaben waren an der Abwesenheit oder an der Überschreitung der Vollmachten und sogar im Betriebsrat zerbrochen. Die Überschreitung der Vollmachten - das ist wenn die Vollmachten und die Rechte der Lösung irgendwelcher Fragen oder der Ausführung der Funktionen einigen Vollziehern ohne Hinweis der strengen Grenzen dieser Vollmachten und der Rechte, sowie ohne Beschreibung der Weise der Wechselwirkung und des Informationenaustausches korrespondiert sind. Es ist nicht leicht, die Lösung dieser Aufgabe in der Unternehmensführung zu finden, aber macht nichts, was in der Bildung zuerst kompliziert ist, wird später in der Nutzung leicht.
 
Der geschäftsführende Direktor ist für die Minute hinausgegangen.
Rufen Sie in der Stunde an. Emil Krotky
 
Die dritte Etappe. «Die geschäftsführenden Direktoren und die Untergebenen» 
Der Inhalt der dritten Etappe:
1. Die vorherrschende Technologie der Verwaltung abhängig von der Anzahl des Personals oder der Zahl der Kunden in der Holdinggesellschaft oder dem Konzern. 
2. Das Audit der Unternehmensführung des schon Existierenden. 
3. Die Bindung und die Verbindung der Strategien der Gruppe der Gesellschaften 
4. Die Abstimmung der Niveaus der Unternehmensführung: vom Besitzer zu den geschäftsführenden Direktoren und von den Leitern zu den Untergebenen. 
5. Die Berechnungspolitik in der Unternehmensführung. Das Erhalten der objektiven Informationen. Budgetierung. Die Finanzkontrolle. Die Inspektion und der Revisionsdienst in der Unternehmensführung 
6. Das Berichtswesen und die Einschätzung der Ergebnisse von der Tätigkeit der Holdinggesellschaft und des Konzerns 
 
Die dritte Etappe - das ist «Die Inneren Beziehungen». Die inneren Beziehungen in der Unternehmensführung sind die realen und wirksamen Kräfte der Gesellschaft, die einschließlich vor dem Erscheinen der Klane innerhalb der Gesellschaften und der Holdinggesellschaften schützen.
Der Schuldige ist nirgends zu finden, wenn man ihn natürlich persönlich und speziell nicht bestellt. Wer und wofür ist letzten Endes verantwortlich? In den Bruchen der Pflichten sind sehr viele Gewinn und Rentabilität Ihrer Gruppe der Gesellschaften versunken. Die Bruche der Pflichten in der Holdinggesellschaft oder dem Konzern - das ist wenn die gestellten Aufgaben oder die Pflichten den strukturellen Unterabteilungen vorgelegt werden, sondern nicht den konkreten Vollziehern. Oft sogar mehreren Vollziehern und ohne Hinweis der Ressourcen, der Zeit der Erfüllung, der Kontrolle der Ergebnisse usw. Und das muss man unbedingt in Ihrer Gesellschaft korrigieren, weil die Bruche der Pflichten die inneren Klane bewirken können; und Sie zerstören wegen der Streiten Ihren Gewinn .
 
Man muss die Ordnung schaffen, wenn es noch keine Wirren gibt
Lao-zsy
 
Die vierte Etappe. "Das Ordnungsschaffen" 
Der Inhalt der vierten Etappe: 
1. Die Regeln schaffen die Stabilität in der Unternehmensführung 
2. Die korporativen Prozeduren. Die Unternehmensführung des Kanaltyps. 
3. Die heftige Senkung der Fließbarkeit der Fachkräfte in der Gruppe der Gesellschaften, besonders Schlüsselmitarbeiter. Anders wird die Kaderausbildung für die Konkurrenten weiter dauern. 
4. Die Struktur in der Holdinggesellschaft oder in dem Konzern, die von Ihnen gefassten Lösungen realisiert.
 
Die vierte Etappe - das ist «Wenn viele keinen Sinn sogar haben" Wenn es keinen Sinn gibt – dann gibt es auch kein Ziel, und wenn es kein Ziel gibt – dann gibt es auch kein Ergebnis. Die Schlingen der Unternehmensführung, d.h. sinnlos und folglich ergebnislos. Die Schlingen der Unternehmensführung - das ist wenn die Funktion sich selbst bewirkt und hervorruft. Der Prozess ist sich selbst nötig. Der Prozess ist für sich selbs wertvoll. Der Prozess bedient sich. Es gibt die standfeste Mythe darüber, dass die überwiegende Mehrheit der Mitarbeiter die Ergebnisse des Prozesses angeblich aktiv benutzt. Aber es ist nicht so. Die Erlösung von den Schlingen der Unternehmensführung bedeutet, von fünfzig Prozenten der Energie zu befreien, die von den Mitarbeitern vergebens aufgewendet ist und sie auf die wirksame Steigerung des Business Ihrer Holdinggesellschaft zu richten.
 
Wenn man dafür das Geld zahlt, dann bedeutet das, dass das die Arbeit ist.
Danil Rudyj
 
Die fünfte Etappe. „Die Traditionen und Fertigkeiten Ihrer Gesellschaft“ 
Der Inhalt der fünften Etappe:
1. Das Erwachen des Gefühles des Besetzers bei den Mitarbeitern der Gesellschaften. Der Motor des Gefühles des Besitzers.
2. Die Fachkraft in der Gruppe der Gesellschaften und der Führung: die Eigenschaften und die Charakteristiken 
3. Die Normen, die Standards und die Regeln der korporativen Führung. Die Disziplin, der Prozedur und der Tradition Ihrer Holdinggesellschaft oder der Gesellschaft. 
4. Die korporative Führung: ob man will – ob man kann – ob man wird. Die Bedingungen und die Regeln der Aufgabenstellung. Die Verwaltung und die Kontrolle. 
5. Die Ermutigungen und die Strafen in der Gesellschaft. Der Leiter und der Untergebene: die Rückkopplung.
 
Die fünfte Etappe - das ist «der Unterhalt Ihrer Gesellschaft».
Die Effiktivität Ihrer Gesellschaft hängt in vieler Hinsicht vom richtig organisierten Unterhalt Ihrer Gesellschaft ab. Der Unterhalt Ihrer Gesellschaft oder der Holdinggesellschaft beeinflusst die Durchsichtigkeit und die Einfachheit der Verwaltung; die Geschwindigkeit der informativen Ströme und der Ausführung der Bestellung; die Korrektheit der Verteilung der Belastung und der Verantwortung;  die Bequemlichkeit der Unternehmensführung und der Führung der Gesellschaft oder der Holdinggesellschaft, der Koordination und der Kontrolle für den geschäftsführenden Direktor und die Bequemlichkeit des Erhaltens Ihrer Dienstleistungen und der Waren für Ihre Kunden.
 
Der Besitzer ist ein Mensch, der genau weiß, warum es ihm nicht nötig ist.
Und wohin man weiter gehen und was investieren muss. Ljubarow
 
Die sechste Etappe. "Die Realisierung" 
Der Inhalt der sechsten Etappe:
1. Die Prinzipien der Einführung der Unternehmensführung und der Führung in der Holdinggesellschaft oder in dem Konzern.
2. Der Widerstand der Veränderungen in den Gesellschaften. 
3. Die Entwicklung des Planes der Realisierung für die korporative Führung. Die kritischen Kennziffern des Planes. 
4. Die Technologie der Übergabe der Unternehmensführung. Der Betriebsrat: der Einfluss und die Verantwortung. Kuratorium und die Notwendigkeit.
 
Die sechste Etappe-das ist eine Antwort auf die Frage «Was muss man machen?» Um etwas zu machen – muss man machen. Die Versuche sind vergeblich – wenn es keine Beharrlichkeit gibt. Die Versuche sind ziellos – wenn es keine Reihenfolge gibt. Das Ergebnis ist unerreichbar – wenn es keine Geduld gibt. Wir können, sobald wir wollen. Das ist doch der Grund. Wünschen - das ist richtig. Und Voraussehen - d.h. richgtig wünschen die Richtigkeit . Der Besitzer lohnt sich immer mehr.
 
Aus Erfahrung können wir sagen, dass die Ausführung dieser komplizierten Arbeit und der bekommenen Ergebnisse von ihrer Durchführung in der Holdinggesellschaft oder in dem Konzern auf drei - fünf Jahre genügt. In der Folge kann ein zusätzliches «Nacheinrichten» unter die sich ändernde äusserliche Umgebung und die inneren Bedingungen gefordert werden.
 
In der Wirklichkeit  ist alles einfach:
Das Business ist ein Honig. Die Blumen sind Kunden. Die Bienen, die den Honig sammeln, sind Mitarbeiter. Der Bienenkorb ist eine Gesellschaft. Die Bienenkönigin ist die Korporativ - und Personalpolitik – die Suche, die Miete und die Erhaltung der Mitarbeiter. Der geschäftsführende Direktor ist ein Bienenzüchter. Und der Besitzer ist ein Besitzer des Bienenstands. Sorgt der Besitzer des Bienenstands für die Bienen selbst? Sammelt der Bienenzüchter den Honig auch selbst?
 
Und werden die Bienen noch für etwas außer dem gesammelten Honig belohnt? Und bestimmt der Bienenzüchter die am meisten blühende Waldwiese, wie den Zweig und das Segment der Kunden für die Gesellschaft nicht? Und ist der Umfang des gesammelten Honigs keine Kennziffer des Professionalismus des Bienenzüchters und der Einträglichkeit des Bienenstands? Und ist der Bienenstand kein System, das für die Gebühr des Honigs geschaffen ist? Ist der Bienenstand keine Produktionstruktur des Gewinns?
 
Nicht jeder Besitzer ist sofort fertig, auf die Frage antworten - wieviel Geschäfte er hat, d.h. der Richtungen der Tätigkeit, auf deren er wirksam verdient. Geschweige denn, dass auch der geschäftsführende Direktor nicht immer genau weiß, welche Gliederungen der Gesellschaften den Gewinn bringen und welche nur ausgaben; und welche dieser aufgezählten Unterabteilungen die unverzüglichen Investitionen in der allernächsten Zeit fordern , um die meiste Steigerung des Business nachher zu gewährleisten?
 
Das Steuersystem «Entlassung des Besetzers ™» - das ist schon für Sie:
- Wenn die Mitarbeiter Ihrer Gesellschaft die Hyperaktivität nur in Anwesenheit des Besitzers oder des geschäftsführenden Direktors zeigen. 
- Wenn die Daten, die aus verschiedenen Quellen der Holdinggesellschaft bekommen sind, unterscheiden. 
- Wenn in Ihrer Gruppe der Gesellschaften einen Begriff ist, «in welcher Stimmung heute der geschäftsführende Direktor oder der Leiter ist». 
- Wenn die Schlüsselmitarbeiter des Konzerns planen oder deklarieren, dass sie fertig sind, in den anderen Gesellschaften auf die Erhöhung zu gehen. 
- Wenn die Lösung der wiederholten Probleme in der Holdinggesellschaft die Anwesenheit des Leiters oder des geschäftsführenden Direktors fordert. 
- Wenn die Fließbarkeit der Schlüsselfachkräfte in der Gesellschaft heftig erhöht, sobald der Besitzer sich von der Verwaltung der Gesellschaft ein wenig entfremdet. 
 
Das Steuersystem «Entlassung des Besitzers ™» entscheidet, auf welche Weise:
- Die Dauer der Zeit, die auf die unmittelbare Führung der Gesellschaft aufgewendet ist zu senken, als auch wie kann man die Unternehmensführung vom Konzernen oder von den Holdinggesellschaften technologieren?
- Heftig die Fließbarkeit der Fachkräfte zu verringern und das Festlegen die Mitarbeiter in der Holdinggesellschaft und auf den Schlüsselämtern zu vergrössern. Die Motivation auf die Herbeiführung eines persönlichen Erfolges und Kommandoerfolges in der Gesellschaft zu erhöhen. 
- Die Erhaltung und die Steigerung der  Rentabilität der Gruppe der Gesellschaften bei der Senkung der Dauer der persönlichen Teilnahme des Leiters oder des Besetzers in der Unternehmensführung unter den Bedingungen des deutlichen Verständnisses des Unterhaltes der Gruppe der Gesellschaften und der Kontrolle der Prozesse, die in ihr geschehen .
- Sich ins Kaderausbildunglehr-Kurskombinat auf den Arbeitsmarkt eigenes Zweiges nicht zu verwandeln und die innere Wechselwirkung in der Gruppe der Gesellschaften zu verbessern. 
- Die Nichtübereinstimmungen zwischen der Struktur, den Zielen und den Technologien in Ihrer Gesellschaft zu entfernen. 
 
Die offenbaren Vorteile:
- Absolute Gegenständlichkeit – nur die praktische, angewandte Ausrichtung, die die Besonderheit des Zweiges des Business und Ihrer Gesellschaft berücksichtigt.
- Im Prozess wird der individuelle Plan persönlich für Sie und Ihrer Holdinggesellschaft oder der Gruppe der Gesellschaften entwickelt. 
- Der Effekt zeigt sich sofort. Das Ergebnis wächst in der Zeit wie ein anwachsendes Ergebnis. 
- Man braucht nichts Zusätzliches – alles was für die Realisierung des Programms nötig ist, haben Sie schon.
 
Die Garantien der Ergebnisse:
Die stufenweise Verkleinerung der Zeit, die auf die Verwaltung der Holdinggesellschaft oder des Konzerns verbraucht wird. Das Erscheinen der freien Zeit für die Steigerung der Umfänge.
Die heftige Senkung der Fließbarkeit der Fachkräfte und die maximale Befestigung der Schlüsselmitarbeiter in der Gesellschaft.
Die Durchsichtigkeit und die Voraussagbarkeit der Führung und der Unternehmensführung. Die Informiertheit und der Besitz von der Situation.
Das Gutachten über das Programm – das Steuersystem «Entlassung des Besitzers™»: Einige Ergebnisse, die von unseren Partnern im Laufe unserer Zusammenarbeit bekommen sind.
 
Die persönlichen Ergebnisse der Besitzer und der Verwalter - die Gutachten: 
«Ich habe die Einkünfte von der eigenen Gesellschaft fünfmal pro Jahr unserer Zusammenarbeit vergrössert » «Es ist toll, ich habe das Interesse für das Geschäft wieder gefunden. Meine Begeisterung, als ob das ein Virus war, steckt meine Kompagnons und den ganzen Betriebsrat an» 
«Ich habe für mich soviel freie Zeit gefunden, wieviel ich wollte. Genug,  ich bin nicht mehr der Geisel des Konzerns. Besten Dank» 
«Mit der merkwürdigen, für mich sogar seltsamen Weise habe ich sowohl ein materielles als auch ein geistiges Wachstum gewährleistet. Dabei das intensive Wachstum» 
«Ich begann mich besser fühlen, irgendwoher ist die ungeheuere Arbeitsfähigkeit, wie in der Jugend entstanden» 
«Der geprüfte notwendige Umfang meiner jetzigen Informiertheit über die Prozessen in der Gesellschaft erlaubt jetzt ruhig, in allen wirklich aktuellen Fragen dazuzukommen» «Der merkwürdige Effekt – ich habe gelernt, die Zeit, die Umstände und den Intellekt ins Geld umzuwandeln. Diese Synthetisierenfähigkeit hat alle meine Erwartungen übertroffen » 
 
Die Ergebnisse des Business – die Gutachten:
«Wir haben in der Holdinggesellschaft die geplante Stabilität und die „gehorsame“ Beherrschbarkeit der Gesellschaften» erreicht“ 
«Für unsere Gesellschaft erledigen wir die Überraschungen und die Problemtendenzen jetzt leicht noch auf dem Herangehen»
«Wir haben die Stabilität und die Lebensfähigkeit des Konzerns und des Business gewährleistet. Ihre Lecksicherheit und Anpassungsfähigkeit überraschen»
«Weniger als ein halbes Jahr stoppte unsere Gruppe der Gesellschaften sich zu fiebern, und schließlich erreichten wir die ständige Steigerung des Gewinns und die stabile unentwegte vorhersehbare Entwicklung» «Von der mittleren Dynamik der Steigerung zur unbestreitbaren Führung – nur anderthalb Jahre!!! Der Effekt: das Blühen unserer Holdinggesellschaft und die sehr erfolgreichen neuen Vorhaben» 
«Diese irgendwelche Zauberei ist in der Einfachheit und der Effektivität. Wie haben sich die Augen geöffnet? Wir haben in der Holdinggesellschaft alles selbst gemacht, d.h. alles ist mit unserer Händen und Köpfen nämlich unter der feinfühligen Aufsicht gemacht. Danke für den Komplex der strukturellen Trainings und die Lehre. Alles ist zum Nutzen und ganz rechtzeitig» 
«Wir haben in der Gruppe der Gesellschaften die Gewohnheit eingeführt, die Ressourcen, besonders die Zeit einzusparen. Das Ergebnis: die Dreimalsteigerung der Effektivität nach der Zeit, Viermalsteigerung nach der Einträglichkeit der Steigerung»
«Wir haben gelernt, die Krisensituationen in der Gesellschaften und in der Konflikten in den nächsten Vorwand für die Entwicklung umwandeln. Es wurde die seltsame Fähigkeit gezeigt, durch die Hindernisse zu gehen»
«Wir haben den Marktanteil unserer Gruppe der Gesellschaften vergrössert und die Konkurrenten überholt. Jetzt sind wir №1 im Zweig. Wir sind die FÜHRER!»
«Wir beherrschen die Situation im Business im Regime" jetzt auf jetzt ", jederzeit des Tages und der Nacht. Es ist die Kraft und die Überzeugungen erschienen, die das unerwartete Ergebnis in Form der Steigerung der Bestellungen von den Kunden und der Rentabilität mehr als dreimal gaben».
 
Das System «Entlassung des Besitzers™» bewältigt prächtig die Fragen der Durchdachtheit und der Zweckmäßigkeit aller voraussichtlichen korporativen Korrekturen; es wird der Verwaltungskern der Gesellschaft gefestigt; die Initiativen der Entwicklung, die von innen der Gesellschaften stammen, werden als "eigene" bestimmt und realisiert
 
Also, stellen Sie bitte das Komma: «gehen nicht bleiben»
 
Das System «Entlassung des Besitzers™» passt ideal der Gesellschaften mit der großen Menge der Richtungen der Tätigkeit, der Holdinggesellschaften und der Konzernen, sowie der Gruppen der Gesellschaften, wo die Befreiung der Zeit des Besitzers für die Verkörperung der neuen Vorhaben notwendig ist. Denn "… wer hat den Genuss des Schaffens erprobt, für den existieren schon keine andere Genüsse " -  so sagte Anton Pawlowitsch Tschechow. Das ist doch, als ob wieder geboren zu sein - das neue Geschäft zu beginnen. 
 
 
 
Das System der Ressourcenversorgung «Noch™» 
 
Das Ziel des Systems: die Entwicklung des Business unter den Bedingungen der begrenzten Ressourcen "Das System" Noch™ "ist ein System der Versorgung der Steigerung des Business bei der Mangelhaftigkeit der Ressourcen 
Ist es Ihnen wenig? 
 
1. Haben Sie nicht genug? Ist es Ihnen wenig? - Das ist sehr gut, weil das die Anfang war.  Erstens geht das Begreifen, später geht die Errichtung des Ziels, dann geht die Tätigkeit und endlich - die Erreichung 
2. Ihr Gewissen ist ein einziges Hindernis zum Erhalten der Ihnen notwendigen Ressourcen 
3. Den Mangel des Geldes bemerken bei sich alle, und den Mangel des Verstands bemerkt bei sich niemand – die Volksbeobachtung 
 
Das Ziel: Die Instrumente und die Technologien zu bekommen, die nicht erlauben den Beschränkungen kritisch die Entwicklung des Business zu beeinflussen.
 
Die Ausgangsbedingungen: 
1. Die Sicherstellung mit den Ressourcen ist nicht so, was man mit der Gesellschaft oder für die Gesellschaft machen muss, sondern was die Gesellschaft machen soll, um sich mit den Ressourcen zu gewährleisten
2. Alle Ressourcenbeschränkungen, die die Gesellschaft erprobt, sind eine gerade Projektion der Personalbeschränkungen des Menschen, der sie verwaltet
Das System der Ressourcenversorgung "ist für die Gesellschaften bestimmt, die: 
Die Führung als die natürliche Forderung der Anwesenheit auf dem Markt betrachten
Nach dem Vorrang in der Ergreifung, erhaltung und der Nutzung der wertvollsten Ressourcen streben   
Sich mit der Hilfe von Nutzung desen, was zugänglich ist und vom Kampf für die wichtigsten und notwendigen Ressourcen nicht entfernt, entwickeln
Von der Verwaltung der zugänglichen und unbeschränkten Ressourcen nicht geschwächt werden
Planen, die Beschränkungen im Bereich der Ressourcen und der Technologien nicht zu haben, die für die Erreichung der Prioritätsziele notwendig sind 
 
Ich will:  
Die bedeutenden Beschränkungen nach der Finanzierung der Prioritätsrichtungen nicht  haben
Den Mangel in den Kunden und in der Nachfrage nicht erproben
Dass die Zeit für die wirklich wichtigen Sachen ausreicht war
№1 auf dem Markt nach den Schlüsselmarktkategorien  sein
Durch die Qualifikation des Personals seine Anzahl  ersetzen: «nicht mit der Zahl gewinnen, sondern durch die Fähigkeit»
Am besten und am schnellsten meine Kunden bedienen
Mit der Produktivität die Selbstkosten  regeln
Am ergebniswirksamsten und am sparsamsten das Business und die Gesellschaft verwalten
Mehrere Ressourcen für die erfolgreiche Verkörperung der Projekte haben.
 
Wenn es Ihnen notwendig ist, dann ist «das System der Ressourcenversorgung "Noch" gerade für Sie
Die tägliche Beschränkung in den Ressourcen ist die Tatsache. Verhalten Sie sich zu dieser Tatsache, als ob  zum Wunsch, zuerst über diese Situation und später schon über Ressourcen zu verfügen, d.h. verhalten Sie dazu als zur Möglichkeit, und nicht als zur Beschränkung. Gerade damals wird die Situation Sie begünstigen, die Quelle der Ressourcen wird geöffnet und die Ressource wird von den Hindernissen nicht beschränkt.
 
Die Aufgabe des Systems der Ressourcenversorgung «Noch ™»: 
1. Die Symptome, die charakteristischen Merkmale und die Erscheinungsformen des heranrückenden Ressourcenhungers an den Tag zu bringen. Die frühe Diagnostik ist besonders wichtig, dann kann man dazukommen, bis alles gut ist und es auch keine Gründe für die Unruhe gibt. Und lässt andere denken, dass Sie Glück haben und Sie einfach der gewöhnliche Glückspilz sind.
2. Die vorhandenen und potentiellen am meisten verwundbaren Momenten des Business im Bereich der Ressourcensicherstellung zu bestimmen. Gewöhnlich sind wir über uns der besten Meinung als wir in Wirklichkeit sind. Unsere Einschätzung von uns selbst und die Meinung über uns werden diametral unterschieden. 
3. Das System der Suche, der Versorgung, der Ansammlung, der Erhaltung und der wirksamen Nutzung der Ressourcen aufzubauen. Die richtig aufgebauten Gewohnheiten und Automatismen bei Ihren Managern bilden den notwendigen Disziplinarhintergrund, von dem alle Ressourcenfunktionen abhängen.
4. Die selbständige Entwicklung des Business zu gewährleisten (d.h. sich mit den Ressourcen versorgen) – die organische Steigerung ohne Heranziehung der strategischen Partner in die Grundbestände (das Risiko des Verlustes der Kontrolle über dem Unternehmen zu entfernen) und der Leihmittel unter die Versorgung von den Grundbeständen (die Steigerung des Risikos der Kreditabhängigkeit und des Risikos der nicht freundlichen Absorption zu entfernen).
 
Der Komplex «™» ist für die Märkte geschaffen, wo den Ball die Preise und die begrenzten Ressourcen lenken 
Du sparst nicht ein, billiger kaufend. Du sparst ein, das Überflüssige nicht kaufend. Rawil Alejew
 
Das ganze Geschriebene betrifft: die Besitzer der Gesellschaften, die General- und kaufmännischen Leiter, die Direktoren für die Entwicklung des Business, die Direktoren und die Fachkräfte der Abteilungen des Marketings und der Verkäufe, sowie aller, wer sich für die Heranziehung, die Erhaltung und die wirksame Nutzung der möglichst großen Zahl der notwendigen Ressourcen interessiert .
 
Das Ziel «der Systeme der Ressourcenversorgung «Noch ™ »- das bedeutet, über die Zeiten der Beschränkungen, des Mangels, des Defizits, des nicht gestillten Durstes, der Absage, der Verbote, der nicht realisierten Wünsche und über alles, was die Steigerung Ihres Business beschränkt, ganz zu vergessen.
 
Das Programm 
 
Die Bescheidenheit ist nicht der Mangel. Dies ist die Abwesenheit des Wohlstandes.
Stas Jankowski 
 
Die erste Etappe «Der Anfang oder die Ausgangsbedingungen» 
Der Inhalt der ersten Etappe: 
1. Die Ziele und die Aufgaben. 
2. Die Beschränkungen. Das Wesen der Erscheinung. Die Situationen der Beschränkungen wie der Hindernisse, als auch der Ressourcen.  Der Mangel, wie die Stütze. Die Motivation "von", sondern nicht "zu". Die Perspektiven und die Folgen, wenn nichts unternommen  wird. Beherrschen oder verfügen. Die Situation – die Quelle – die Ressource. Worauf kann man eintauschen, woher kann man bekommen und worauf kann man ausgeben? 
3. Die Beschränkungen als die Hindernisse zur Erreichung des Ziels. Die persönlichen Beispiele der Umwandlung: der Schwächen in die Vorzüge, der Niederlagen in die Siege, der aussichtslosen Situationen in den Fächer der Möglichkeiten. Die Strategie der Lösung der Ressourcenbeschränkungen. Das Evolutionsherangehen an die Ressourcen. Gehen und  suchen oder  bleiben und  warten. «Der Kasten der verfaulten Äpfel» oder der Strategie der Folge der Nutzung. 7.7. Die Mehrdeutigkeit. 
4. Die Beschränkungen als die Möglichkeit der Erreichung des Ziels. Die Stimulatoren und Richtenden. Die Kraft des Ziels. Das Beschlußfassen unter den Bedingungen der begrenzten Ressourcen. Die kreativen Technologien. Die Flexibilität oder die Charakterlosigkeit. 
5. Die Beziehung zu den Ressourcen und den Beschränkungen. Die Einschätzung der Ressourcen. Die Ressourcenkontur der Gesellschaft. Die Beachtung der Ressourcendisziplin. Die Veränderung der Beziehungen zu den Ressourcen. Die Gesetzmäßigkeiten und die Symptome des Mangels der Ressourcen. Die Suche und die Identifizierung der Ressourcen. Die Hauptfrage der Identifizierung. Die Einschätzung der Situation. Die Skala der Reife der Analyse der Situation. Die Quellen der Möglichkeiten, der Fähigkeiten und des Glaubens. Die Arbeit mit dem Kontext. Die Verwaltung von den Umständen. Die Gewissheit der Ressourcen. Das Programm der Suche der Ressourcen.
 
Der Pessimist sieht die Schwierigkeiten bei jeder Möglichkeit;
Der Optimist in jeder Schwierigkeit sieht die Möglichkeiten. Winston Churchill
 
Die erste Etappe ist eine Arbeit mit den Ressourcen und den Hindernissen. Das Kennen des Konkurrenten  bedeutet - die Beschränkungen zu übertreffen, das Kennen von sich selbst bedeutet - den Konkurrenten zu übertreffen. Für das Business alle Ressourcenbeschränkungen erlauben – bedeutet, die Probleme anlässlich des Mangels der notwendigen Ressourcen für die Entwicklung nicht zu erproben.
 
Eine beliebige Einsparung kostet  Geld. Wladimir Borisov 
 
Die schwierigsten Hindernisse sind vorgestellt. 
Olga Murawjewa
 
Die zweite Etappe  "Die Beschränkungen"
Der Inhalt der zweiten Etappe:
1. Die Beschränkungen nach der Zeit.
2. Die Beschränkungen nach der Kompetenz.
3. Die Beschränkungen nach den Kunden und der Nachfrage.
4. Die Beschränkungen nach dem Geld.
5. Die Beschränkungen nach dem Personal. 
6. Die Beschränkungen nach den Technologien der Bedienung. 
7. Die Beschränkungen nach den Technologien. 
8. Die Beschränkungen nach den Technologien der Businessverwaltung . 
9. Die Beschränkungen der Ressourcen in den Projekten.
 
Den sich einen Tadel zugezogenen Fehler begeht jener, der die Möglichkeiten
nicht berücksichtigt und nach den Eroberungen um jeden Preis strebt N.Machiavelli
 
Die zweite Etappe ist die Hauptarten der Beschränkungen und das, was man machen muss, um die Ressourcenbeschränkungen im Prozess des Baues der Gesellschaft und der Entwicklung des Business nicht zu erproben. Die Reihenfolge ist fast immer streng aufgegeben: es ist besser, die Zeit in den Schlüsselkompetenzbereich und den Schlüsselkompetenzbereich in die Suche der Kunden und die Bildung der Nachfrage anzulegen, die Nachfrage und die Kunden ins Gebiet des Geldes zu öffnen, das Geld ins Personal, das Personal in die Technologie der Bedienung und der Produktion zu investieren,  später unter das Bekommene die Technologien der Businessverwaltung zu korrigieren und das in den großzügigen Projekten zu realisieren.
 
Das Programm des Ausgangs der Gesellschaft aus der Krise hat die unzulässige
Operation erfüllt und wird geschlossen…
 
Die dritte Etappe  "Das Verhalten"
Der Inhalt der dritten Etappe: 
1. Der Ausgang aus der Konkurrenz für die Ressourcen. Die Aktivaverwaltung. Die nützliche und schädliche Ressourcenbeschränkungen. Die Schritte des Ausgangs aus der Konkurrenz für die Ressourcen.
2. Die Methoden und die Weisen des Verhaltens. Die Krise. Die Eigenschaften der Krise. Die Quellen der Krise. Vier Schritte der Nichtzulassung der Ressourcenkrisen. Der Ausgang aus der Krise unter den Bedingungen der begrenzten Ressourcen. Die Methoden der Geschäftsführung unter den Bedingungen der begrenzten Ressourcen. Die Entwicklung der Gesellschaft unter den Bedingungen der begrenzten Ressourcen. Die Suche und die Nutzung der verborgenen Ressourcen und der Reserven der Gesellschaft. Die immaterielle Aktiva. Vier Funktionen der Ressourcenversorgung. Die Schritte der Ressourcenversorgung. Die Ressourcenlogistik. Die Installation der unabwendbaren Veränderungen. Das Gesetz der planmäßigen Veränderungen. Das Leben "auf neue Weise". 
3. Die alltägliche Arbeit mit den begrenzten Ressourcen. Die Disziplin. Die Dienstordnung. Die Prozedur. Der Plan. Die Ordnung. Der Zeitplan. Die Instruktion über die Nutzung. Die Traditionen. Die Ressourcenstrategie. Die Tätigkeit in Bezug auf die Ressourcen. Die natürliche Streuung der Ressourcen.
 
Das Wort "die Krise", das chinesisch  geschrieben ist, besteht aus zwei Schriftzeichen: Ein bedeutet "die Gefahr", ander – «die günstige Möglichkeit»
 
Die dritte Etappe ist alles, was die Tätigkeit in Bezug auf die verwendeten Ressourcen betrifft. Die Ermittlungs-, die Aufbringungs- und die wirksame Verwendungsfähigkeiten unterscheiden die Führer von allen übrigen Marktteilnehmern. Übertreffen – das bedeutet wirksamer zu verwenden.
 
Das Vorhandensein der Möglichkeit rechtfertigt die Abwesenheit der Notwendigkeit nicht
 
Die vierte Etappe «Die  unbeschränkten Ressourcen»
Der Inhalt der vierten Etappe:
1. Das Talent.
2. Die Kenntnisse.
3. Die immaterielle Aktiva.
4. Die Produktivität, die Qualität und das Vertrauen der Kunden.
5. Die Sparsamkeit und die Effektivität.
6. Der Gewinn. Das Risiko. Die Rentabilität. 
7. Die Führung, der Maßstab und die Kraft des Ziels.
8. Die Intuition, Synergie und die additive Addition. 
9. Die Dummheit und die Unwissenheit.
 
Die Mängel sind immer im Überfluss
Leonid Leonidow 
 
Wer niemals verzweifelt, der keine Unmöglichkeit hat
 
Die vierte Etappe ist Ihre  unbeschränkten Ressourcen. Mit dem Talent begonnen und es vom Wissen gefestigt, und es durch die Intuition verstärkt, werden dann  die immateriellen Aktiva, die Qualität und das Vertrauen der Kunden, die Sparsamkeit und die Effektivität, der Gewinn, das Risiko, die Rentabilität, die Führung und die Kraft des Ziels eine unerschöpfliche Quelle der Energie. Dann geht die Unbeschränktheit der Dummheit und der Unwissenheit wahrscheinlich vorbei.
 
Es gibt nur zwei unendliche Sachen: das Universum und die Dummheit.
Obwohl betreffs des Universums ich nicht vollkommen überzeugt bin. Abert Einschtein
 
Wenn etwas über deine Kräfte geht, so entscheide noch nicht, dass es für den Menschen überhaupt unmöglich ist.
Aber wenn etwas für den Menschen möglich ist und es ihm eigen ist,so  meine,
dass es auch dir zugänglich ist. Marcus Aurelius
 
Die fünfte Etappe  «Die Zukunft der  unbeschränkten Beschränkungen»
Der Inhalt der fünften Etappe: 
1. Die Zukunft der Logistik der Ressourcen. Die Vorsehung Tofflers. Die professionelle Revolution.
2. Die Zukunft der Ressourcen. Unbeschränkte Beschränkungen und beschränkte Unbeschränktheiten. Die Prognostizierung. 
3. Die Hauptbeschränkung. Die Arbeit mit den Beschränkungen. Die Schlussfolgerungen. Die wirksamste Ressource der Gesellschaft.
 
Der Misserfolg - nicht das Verbrechen; Verbrecherisch ist vor sich die Ziele zu stellen,
die niedriger der eigenen Möglichkeiten ist. James Russell Lowell
 
Die fünfte Etappe ist eine Arbeit mit Ihrer Zukunft und der Zukunft Ihrer Ressourcen, auf dieser Kreuzung bildet sich die Zukunft Ihres Business. Und am wichtigsten ist eine Arbeit mit der Hauptbeschränkung des Business und mit der wirksamsten Ressource der Gesellschaft.
 
Die Sonne hat einen Mangel: sie kann sich nicht sehen.
Sokrates
 
Ihre Ressourcenbeschränkung. 
Stellen Sie sich vor, dass der Wunsch  der Durst nach etwas wäre. Und der Durst fordert immer die Stillung, um zeitweilig die Aktualität des Mangels zu verringern und in die Kategorie des erschöpften Wunsches überzugehen, sondern nicht in die Kathegorie des etwas scharf Forderndes. Eine beliebige bei Ihnen existierende Ressourcenbeschränkung kann man damit vergleichen, als ob Sie den Durst erprobten, sich neben der Quelle des Wassers befindend.
 
Es gibt ein einzigen Weg, die Grenze des Möglichen zu bestimmen — das ist für diese Grenzen hinauszugehen. 
Arthur Clarke
 
Das System der Ressourcenversorgung «Noch ™» - das ist schon für Sie.
Da die Erwartung keine Begründung hat, bis die günstige Möglichkeit an und für sich entsteht.
Da man keinen Sinn hat, an den existierenden Chancen vorbeizugehen. 
Da es keine Gründe gibt, die Unbequemlichkeiten vom Mangel des Notwendige zu ertragen.
Da es kein Argument gibt,  sich auf das Wünschende abzusagen.
Da bis die Ressourcen nicht erschöpft sind – gibt es keine Rechtfertigungen für die Faulheit und die Willenlosigkeit.
Das System der Ressourcenversorgung "Noch ™» ist denen nötig, die der Wunsch haben, die Schwierigkeiten ganz egal womit zu erproben.
 
Es gibt nichts Unmögliche, und es gibt die Wege, die allerseits führen;
Und wenn Sie genug Willen haben, so werden sich immer auch die Mittel befinden. F. La Rochefoucauld
 
Das System der Ressourcenversorgung "Noch ™» - entscheidet, auf welche Weise: 
- Mit der am meisten nicht ergänzten Ressource – mit der Zeit zu arbeiten - Für jede kritische Ressource des Personalverwalters zu stellen. Die Verfahren aller Veranstaltungen nach der Ressourcenversorgung der Gesellschaft zu machen 
- Auf die Heranziehung der neuen Kunden, die Frequenz des Umlaufes von Bestehenden und den mittleren Scheck des Kaufes einzuwirken. Die Technologien des Aufstiegs und der Verkäufe zu korrigieren 
- Die Finanzanalyse, die Steuerplanung, Budgetierung, die Kassierererfüllung der laufenden Tätigkeit, das Audit und die Inspektion zu verwenden 
- Die Konstruktion der Berufspläne und die Bildung der Stammreserve zu erfüllen 
 
Auf welche Weise kann man auf die nächste technologische Stufe der Bedienung der Kunden übergehen. Man muss:
- Mit den Aufwänden, der Erhöhung der Effektivität, der Genauigkeit und der Rechtzeitigkeit  arbeiten 
- Die Gesellschaft auf das folgende Niveau der Technologie der Businessverwaltung übersetzen
- Die Projektgruppen für das Projektbüro nach den großzügigsten Richtungen der Tätigkeit schaffen.
 
Die offenbaren Vorteile: 
- Die gegenständliche Ausrichtung.
- Die Geschäftstüchtigkeit und die Zweckmäßigkeit.
- Die den Kräften angemessene Komplexität und leichte Erschließlichkeit des Systems.
- Die Zuverlässigkeit der Nutzung. - Die stufenweise konsequente Steigerung der Effektivität der Anwendung. 
- Die personifizierende Individualität.
 
Nicht der Mangel im Geld, sonder der Mangel in den Menschen und der Begabungen macht den Staat schwach. Voltaire
 
Die Einmaligkeit besteht im Folgenden:
Man muss praktisch darüber verfügen, was bei Ihnen verfügbar ist und vielfach das vermehren – das ist Ihre Hauptchance in der Ressourcenversorgung. Die Sie umgebende Welt ist an allen notwendigen Ressourcen, wie die gepflügte Erde, reich,  gerade deshalb  ist es richtig Ihr Werk, Ihre Bemühungen, die vorhandene Erfahrung, Ihre Fähigkeiten, die Möglichkeiten und die Zeit anzulegen – das ist die Gewähr des Erfolges Ihres Business.
 
Die Instrumental-, Methodologie- und Technologieversorgungen:
Die Arbeit mit den Ressourcen trägt den systematischen und regelmäßigen Charakter. Die Versuche der Lösung der Ressourcenversorgungfrage "im Sturm" gibt gewöhnlich das Rückergebnis – der Ressource wird weniger. Gerade deshalb gekennzeichnet sich der ausgezeichneten Spezialisten durch sein individuell ausgewähltes Instrument, die ruhige und sichere Beziehung zum Geschäft und die unbedingte Beharrlichkeit im Streben zum Ergebnis.
 
Die Garantien der Ergebnisse: 
Denken Sie nach, dass doch das Paradox darin liegt, dass Sie die Energie Ihres Wunsches zuerst  auf die Erreichung der Ressource richten, um über die Energie, die innerhalb dieser Ressource abgeschliffen ist, später zu verfügen. Und in einem Fall geben Sie die freigemachte Energie der Ressource auf das Erhalten des Vergnügens aus und im anderen Fall verbrauchen Sie die freigemachte Energie auf die Extraktion des Nutzens. Gerade deshalb ist die richtige Auswahl des Vektors der Suche der notwendigen Ressourcen im Unterhalt und  Charakter seines Öffnens so wichtig.
 
Wenn jemand in der Welt es gelang, die Leidenschaft ohne Qualen und die Tränen zu stillen?
Dann lässt  sich den Schildplattkamm zersägen, um das Lieblingshaar nur zu betreffen. O.Hajjam
 
Was wird geändert:
 Sie hören mehr  nicht:
 - «Es gibt schon nicht»
 - «Wir können uns es nicht erlauben»
 - «man weiß nicht, woher man das nehmen soll»
 - «Wie haben keines mehr»
 - «Das ist zu teuer»
 
Die Aufgaben:
Mit den Ressourcenbeschränkungen zu regeln. Das System der Suche, der Heranziehung und der Nutzung der Ressourcen zu entwickeln. Die Personalsorge für die notwendigen Ressourcen vom System der Ressourcenversorgung zu ersetzen.
 
Die Ergebnisse:
Das Weinen und das Stöhnen vom Leidenden: "wenn ich es hätte, wäre ich dann glücklich» - tatsächlich ist  das nur eine geisterhafte und leere Absicht. Die Ressourcen des Glückes ergänzen nicht, aber zwingen zu arbeiten. Die Sicherstellung von den Ressourcen ist  Ihr volles Recht und die Möglichkeit, Ihr eigenes Talent und das Talent der Gesellschaft zu öffnen.
 
Das System der Ressourcenversorgung "Noch ™» passt gut den Gesellschaften, die: 
die Hindernisse im Nutzen verwenden und infolge dieses Hindernisses sie zur Überwindung mobilisieren. 
Die Marktmöglichkeiten in die Fähigkeiten und die Fähigkeiten in die starken Seiten umwandeln. Die fertig sind, ununterbrochen zu arbeiten,  um in der wirksamsten Weise die Ressourcen zu finden und zu verwenden.
Die wünschen, alle Ressourcen zu haben, die für den Bau der Gesellschaft und der Entwicklung des Business notwendig sind.
 
Aus dem Gespräch im Verlauf des korporativen Programms:
 - Sie verstehen, wahrscheinlich, nicht vollständig, wie man diese Ressource benutzen kann.
 - Warum? - Denn diese Ressource werden für Sie immer ungenügend.
 - Und was? Wäre es genug für den, wer das benutzen kann? 
- Ja. Zum Beispiel, der genügend Geld hat, wer es richtig benutzen kann, d.h., verfügen.
 
 
 
«Das Wesen ™» - Ihre Businessreligion
 
Das Ziel: die Quelle und das Wesen Ihres Erfolges zu vermehren und zu erhalten «Das Wesen ™» - Ihre Businessreligion
 
Ihre Kunst des Lebens ist eine Philosophie Ihres Business. Das hilft allen Ihren Anhängern. Die Philosophie der Gesellschaft - das  wird Ihr Business erhalten, wenn die Zeit der selbständigen Geschäftsführung ablaufen wird.
 
Das Realisierte übertrifft immer nur die Quelle. Und gerade sie  muss man erhalten.
Wladimir Ljubarow
 
 
 
Der Grund des Erfolges
 
Sie wissen "was", wir wissen "wie.
 
Meistens wer „was“ weiß, der einige Schwierigkeiten in "wie"erprobt.  Und wenn diese Schwierigkeiten nicht wäre, dann erfüllte sich jeder Wunsch, d.h. wurde Realität.
 
Der "wie“ weiß, der die Schwierigkeiten in "was"erprobt , weil eine beliebige Technologie ohne Wunsch, ohne Absicht, ohne Ziel, ohne resultierenden Vektor, ohne Sinne und  Antwort auf die Frage "warum" der leere Haufen des Metalls oder des vergeblichen Wissens ist. Wollen Sie die Beweise? Es gibt Kluge wesentlich mehr, als Realisierte.
 
Das Symptom Ihrer Begabtheit besteht im Wissen „was" – das ist  die Fähigkeit, das Gebiet der Gründe, sondern nicht der sichtbaren Untersuchungen zu sehen. Alles ist genauso in "wie"- gerade das Gebiet der Gründe verwaltet die Produktivität, folglich ihre Realisierung.
 
Die Menschen sind nicht fehlerfrei. Der Fehler oder das Hindernis ist eine Bedingung der Tätigkeit und die Quelle des Entstehens des gegenständlichen Wissens. Sie können sich in „was" irren, wir können uns in"wie" irren, aber wenn der Fehler in „was" wird, der Fehler in "wie" unbedingt folgt, weil die Frage "wie" nach der Frage "was" steht. Dazu wägen wir erst „was“,dann wagen – d.h wir fixieren das, wozu wir gemeinsam gehen.
 
Wir können nicht wissen, "was" Sie wollen oder "was" Sie bevorzugen, eine eigene Auswahl machend; aber wir helfen, sich darin nicht zu irren, „wie" dies man erreichen kann. Wir wissen nicht, wie es richtig ist und wie man es machen muß  - und es ist nämlich wahr, aber wir wissen, wie man es nicht machen muß oder wie es nicht richtig ist. Wir entfernen mit der Hilfe vom gemeinsamen Werk die Hindernisse, und schon das Leben und Ihre natürliche Geneigtheit und Ihr leidenschaftlicher Wunsch schaffen die Möglichkeiten.
 
Es gibt keine Garantien in der Welt. Es gibt keine Garantien, weil es kein Wissen gibt. Niemand hat das absolute Wissen. Es gibt kein Wissen, aber es gibt die Suche. Die Suche bringt zum Erfolg nicht immer, aber ohne Suche kommt der Erfolg und ganz und gar nicht vor. Nur auf der Kreuzung "was" und "wie" vorkommt der Erfolg. Gerade damit beschäftigen wir uns.
 
Wir werden alles zusammen machen, was gemacht sein soll.
 
Darin ist unser Wille unbeugsam.
 
 
 
Tintenklecks
 
Für meine Geliebte. Ach, es ist für sie nicht so leicht mit mir zu sein!
 
Geschlechtslose. Genauer, Zweigeschlechtliche, d. h. sie schließt in sich weibliche und männliche Quellen ein, deswegen, ist vegetativ  und pflanzt sich durch die Teilung fort.Sie ist  in jedem Moment der Zeit ihrer ununterbrochenen Veränderungen gut strukturiert. Sie ändert sich unter die Bedingungen der äusserlichen Umgebung, ist absolut elastisch und unzertrennlich. Der Stil des Verhaltens — sehr biegsam-aggressiv. Der Sinn des Daseins — die Harmonie. Die Vorausbestimmung der Existenz — die Absorption und die Auflösung in sich andere Kleckse, d.h. die ihr ähnlich sind. Andere Kleckse absorbierend, drängt sie ihnen ihre eigene Struktur auf. Als sie von jemandem absorbiert ist — ändert sie die Struktur des Absorbers unter ihres eigene Format. Wird sie nach dem Typ der Struktur mit dem Absorber zusammengezogen, absorbiert es von innen und  wird endlich sein Wesen, d.h. den Absorber.
 Und deshalb ist sie unverletzbar. Aus eigener Initiative kann sie den Typ der inneren Struktur tauschen, kann unsichtbar werden, d.h., plötzlich verlorengehen und erscheinen. Sie kann mit der Umgebung bis zum Zustand der Auflösung darin zusammenziehen, und deshalb ist sie nur für die Einheiten nach erkennbar, nach den charakteristischen Merkmalen kaum erkennbar. Sie ist in der Zeit und dem Raum unendlich; evolutioniert in allen Messungen. Sie passt sich an jeder, sogar an der unmöglichn für die Existenz  Bedingung. Je es mehr streßig ist und komplizierter Bedingungen für die Existenz sind, je komplizierter und aggressiver ist der Konkurrent, je schwieriger die Aufgabe ist, desto sie ist stärker, mächtiger.  Je stärker  die Krise ist, in die sie  kommt, desto stärker wird sie. Das, was für andere die Krise ist,  ist  für sie nur der Anlass für die Selbsvervollkommnung und die Entwicklung. Die Nichtlöschbarkeit der Struktur. Sie ist standhaft zu den kleinen Veränderungen. Sie ändert sich ständig. Sie ist ständig in der Bewegung, in der Bewegung zur Vollkommenheit.
 
Sie hat keine innere Konflikte. Sie ist absolut glücklich, ist für die Wahrnehmung der für sie unverständlichen informativen Ströme  innerlich frei, und deshalb — die unheimlich mächtige Intuition. Sie ist außerordentlich altruistisch. Sie kommt niemandem zu und will über niemanden verfügen; erträgt das Diktat und die Verwaltung von sich nicht. Sie vertraut niemandem an; ist zu allem immer verdächtig und fertig; ist zu allem loyal, was nicht aggressiv ist; ist allmächtig und freundlich. Sie ist auf der äusserlichen Umgebung konzentriert. Sie ist nach der Struktur gleichartig, kann leicht das Zentrum des Intellekts nach dem ganzen Umfang der Struktur ändern und versetzen. Sie ist nach der Dichte ungleichmässig, ändert und umverteilt die Dichte nach dem ganzen Umfang der Struktur auf dem Wunsch; reguliert die Dichte, den Umfang und den inneren Druck unter die Bedingungen der Umwelt. Je komplizierter die Umwelt ist, desto sie trainierter. Sie hat keinen ständigen Umfang. Sie ist kompressibel und zusammengepresst; erholt sich niemals und ermüdet auch niemals. Sie fürchtet sich vor niemandem aus Mangel am Gefühl der Angst. Das ungehemmte und unermessliche Bedürfnis nach dem Schaffen. Sie wundert sich immer über  Neues und Ungewöhnliches;  sucht immer etwas und untersucht. Sie untersucht alles, woran stößt sie. Selbstausgebildet. Augenblicklich erlernt sie alles, woran zusammenstößt, nimmt die Erfahrung augenblicklich zusammen. Sie interessiert sich buchstäblich für alles; wundert sich selbst und wundert andere; wetteifert mit allen. Sie ist in den Phantasien wahnsinnig, ist akkurat und anspruchsvoll. Sie konsumiert für die Existenz nichts und absondert nichts; ist außerordentlich umweltfreundlich. Sie ist in der Bewegung chaotisch. Sie ist im Streben zum Ergebnis bis zur Unvernunft beharrlich. Sie ist in ihrer inneren Welt und in der Umwelt wahnsinnig verliebt, ist jederzeit in einem beliebigen Punkt des Raumes absolut natürlich; sieht den Sinn im Guten und im Übel nicht. Ohne sie zu teilen und zwischen ihnen keine Grenzen und Unterschiede zu finden, meint sie , dass sie nicht existieren. Sie hat keine Ahnung über die Gerechtigkeit. Sie begeistert sich und strebt ständig nach der Harmonie. Sie wird durch die Schönheit des Prozesses bezaubert. Die augenblickliche Suche und die Auffindung des Weges zur Harmonie inner und äusserlich. In der Harmonisierung von allem um sich herum sieht sie die Hauptaufgabe der Existenz. Sie kämpft mit den Disproportionen in allem unbarmherzig, unermüdlich; hält sie für ihre gefährlichsten Feinde. Sie fällt in alles ein, wo es die Disproportionen gibt, entfernt sie und trägt die Harmonie bei. Sie versucht nicht, das Chaos zu regeln; wird einfach mit ihm zusammengezogen. Sie ist über alles informiert, was zu jedem Moment der Zeit in jedem Punkt des Raumes geschieht, weil sie sich in allen Punkten aller Arten der Räume gleichzeitig befindet; schafft die Bedingungen für das Erscheinen von sich Ähnlichen. Sie ist unsterblich; sie war immer, ist immer und wird immer. Sie liebt alles ringsumher und innerhalb sich. Sogar die Disproportionen, doch sind sie eigentlich an ihrer Vorausbestimmung nicht schuldig. Sie verliebt sich in alles, was sie sieht und woran zusammenstößt; verliebt sich einmal, endgültig und für immer. Sie fordert die Liebe als Ersatz nicht; hat alle und für alles verziehen. Sofort und für immer. Ohne Liebe sieht die Existenz sogar auf dem Augenblick nicht. Und in Sie, die diese Zeilen lasen, hat sie sich bis über die Ohren und jetzt schon für immer verliebt.
 
In der Zukunft, ist es Ihnen  genug sich an sie zu erinnern oder an sie nachzudenken, dass sie sich in den selben Augenblick zu Ihnen zu Hilfe gerichtet hätte, alle Hindernisse auf dem Weg für nur eine Ziele wegfegend: die Harmonie in Ihr Leben hineinzulegen.